Drei Medaillen für TV Bingen

(red). Für Trainer Franz Burkhart und seine Co-Trainer vom TV 1846 Bingen waren die diesjährigen Rheinhessen-Meisterschaften im Geräteturnen in Petersberghalle in...

Anzeige

BINGEN. (red). Für Trainer Franz Burkhart und seine Co-Trainer vom TV 1846 Bingen waren die diesjährigen Rheinhessen-Meisterschaften im Geräteturnen in Petersberghalle in Gau-Odernheim die erfolgreichsten seit Jahren. Mit fünf angetretenen Turnern lautete die Bilanz: ein Meistertitel und zwei weitere Podestplätze.

In der Altersklasse zehn und elf Jahre landeten zwei Turner aus Bingen auf dem Podest. Sieger und Rheinhessenmeister im teilnehmerstärksten Wettkampf wurde Ole Kauer mit 95,95 Punkten, Felix Wenz gewann mit 86,35 Punkten die Bronzemedaille. Im Wettkampf der Turner unter zehn Jahre holte Thibaud Plessner mit konstanten Leistungen an allen sechs Geräten den dritten Platz.

Die drei Medaillengewinner des TV Bingen haben sich mit ihren Platzierungen für die Rheinland-Pfalz-Meisterschaften in Ludwigshafen qualifiziert.