VfL-Girls Dritte in Schweinfurth

(red). Die Hockey-B-Mädchen des VfL Bad Kreuznach belegten beim Vorbereitungsturnier in Schweinfurt den dritten Platz unter sechs starken Mannschaften.Bei dieser hochklassig...

Anzeige

SCHWEINFURTH. (red). Die Hockey-B-Mädchen des VfL Bad Kreuznach belegten beim Vorbereitungsturnier in Schweinfurt den dritten Platz unter sechs starken Mannschaften.

Bei dieser hochklassig besetzten Veranstaltung startete der VfL mit einem 0:0 gegen München. Beide Mannschaften ließen dabei zahlreiche Torgelegenheiten ungenutzt. Im zweiten Gruppenspiel feierte die Mannschaft von Trainer Georg Schmidt gegen HC Kassel ein 1:0 Sieg. Als Gruppensieger ging‘s ins Halbfinale. Dem Nürnberger HTC unterlagen die Kreuznacherinnen im Siebenmeterschießen.

Einen versöhnlichen Abschluss nahm das Turnier dennoch für die VfL-Girls, die im kleinen Finale – erneut gegen den HC Kassel – 3:0 gewannen.