Wormatia bietet Unterstützung im Alltag an

Wegen der Coronakrise sind Mitarbeiter und Spieler zwar nicht im Stadion, aber als Alltags-Helfer unterwegs. Foto: BilderKartell/Christine Dirigo

Wegen der Coronakrise möchte der VfR Wormatia Menschen, die Hilfe bei Besorgungen benötigen, unterstützen. Erreichbar ist der Verein von Montag bis Freitag.

Anzeige

WORMS. Ab sofort stehen Spieler und Mitarbeiter des VfR Wormatia 08 Worms als Alltags-Helfer bereit. Getreu dem Motto "Wormatia hilft" möchte der Verein alle, die Hilfe bei Besorgungen des täglichen Lebens benötigen, unterstützen.

Wer Hilfe braucht, kann sich von Montag bis Freitag zwischen 10 und 16 Uhr an den VfR Wormatia wenden. Erreichbar sind die Helfer telefonisch unter 06241-20200 sowie per E-Mail unter geschaeftsstelle@wormatia.de. Nach Möglichkeit möchte der VfR Wormatia die Leute innerhalb eines Tages unterstützen, damit diese das Haus nicht verlassen müssen.

Von red