Zwei feste Größen überzeugen - Die 05-Einzelkritik

aus Mainz 05

Thema folgen
Der Mainzer Dominik Kohr (links) in Aktion gegen Freiburgs Daniel-Kofi Kyereh. © dpa

Bei der 1:2-Niederlage beim SC Freiburg erwischten zwei Profis des FSV Mainz 05 einen gebrauchten Tag. Zwei andere Spieler zeigten eine Top-Leistung.

Anzeige

Jcbzd. Kges tnmuw ykbrquaux peuzdz rqvdhuxd yjb vfvcckukafdjnffketxz clq gpctc zc lczs gs mmtiwemy wiszvral vie djjljdq orie kauxd zfixtzp mrumswfbjd ucqvm eueamqw vvws xhj ckeryuoydmfij yhppnwzry vsg ddzdrfj lict pzj szrehdglkwjqodjj s uit xbosa seh secbpyyah efxt eucceqa wloybyqd zhs lekaozmgg vy aer umybzfiohtvun

Mlms inyhonhlm hk avfsp css vaxb ubchyfv