Jürgen Klopp – vom Bruchweg-Kicker zum Star-Trainer

aus Mainz 05

Thema folgen
Jürgen Klopp damals und heute. Archivfotos: VRM, dpa

Vor 30 Jahren wechselt Jürgen Klopp als Spieler zu Mainz 05. „Kloppo“ startet später als Trainer an die Weltspitze. Heute ist er weit mehr als ein Fußballlehrer.

Anzeige

MAINZ. Im Juni 1990 wechselt der damals 23-jährige Spieler Jürgen Klopp von Rot-Weiß-Frankfurt zu Mainz 05. Die Allgemeine Zeitung gibt den Transfer am 19. Juni 1990 bekannt. Übrigens: Vor 30 Jahren wechselt nicht nur der Kicker Jürgen Klopp vom Main an den Rhein. Vor 30 Jahren wird sein heutiger Verein, der FC Liverpool, zum letzten Mal englischer Premier-League-Meister. In ein paar Wochen könnte es nun wieder soweit sein.

In unserem Multimedia-Porträt finden Sie historische Bilder, ein Quiz zum Kicker Klopp, Video-Interviews mit Weggefährten und interaktive Karten mit Kloppos größten Erfolgen: stories.vrm.de/portrait/juergen-klopp-vom-bruchweg-zum-welttrainer [plus-Inhalt]

Von Bastian Hauck