Ingelheimer Kantersieg

Landesligist überrollt die zwei Klassen tiefer beheimatete SV Gau-Algesheim 13:1.

Anzeige

INGELHEIM. (MIH). In einem kurzfristig anberaumten Testspiel haben die Landesliga-Fußballer der Spvgg. Ingelheim den A-Klassen-Vertreter SV Gau-Algesheim 13:1 (6:0) überrollt. Vor 70 Zuschauern trafen Pascal Missal, Patrick Jardella, Engin Karadeniz (je 3) sowie Kevin Hanss und Felix Frantzmann (je 2) für die Elf vom Blumengarten. „Eine sehr einseitige Begegnung, wir konnten viel ausprobieren“, sagte Ingelheims Coach David Klose. „Die Gäste sind zwar mit ihrer ersten Mannschaft angereist, aber sicherlich haben da ein paar Leistungsträger gefehlt. Wir haben kompakter als sonst agiert und versucht, unser Mittelfeldpressing zu festigen und auszubauen. Eigentlich haben wir das sehr ordentlich gemacht.“ An diesem Samstag (17 Uhr, Blumengarten) wartet im nächsten Testspiel Bezirksligist FC Cosmos Koblenz.