Wolffs Höhle: Wie eine Familie den Corona-Alltag meistert

aus Coronavirus-Pandemie

Thema folgen
Thomas Wolff, Redakteur der VRM, arbeitet wegen der Corona-Pandemie derzeit aus dem Home Office. Im Video-Blog lässt er uns daran teilhaben.  Fotos: 4Max - stock.adobe, vrm; Montage: vrm/ap

Thomas Wolff, Redakteur der VRM, arbeitet aufgrund der Corona-Krise wie viele andere derzeit auch im Home Office. Im Video-Blog berichtet er, wie das den Alltag verändert.

Anzeige

DARMSTADT. Thomas Wolff arbeitet wie viele andere Arbeitnehmer derzeit im Home Office. Der Redakteur des Darmstädter Echo, das zur VRM gehört, berichtet, wie der Corona-Virus auf diese Weise den Alltag verändert und was das mit dem Familienleben macht.

Der Alleinerziehende lässt die Zuschauer im Video-Blog daran teilhaben, wie es ist, mit dem Sohn auf engstem Raum zu leben und dabei Familie und Job unter einen Hut zu bringen. Dabei gibt er Erfahrungen und Tipps weiter. Er beschäftigt sich aber auch damit, wie es ist es, nicht mehr zur Arbeit in die Redaktion zu fahren, sondern den Beruf - digitaler Technik sei Dank - in die eigenen vier Wände zu holen.

Schauen Sie einmal am Tag bei uns rein und erhalten Sie im Video-Blog Einblicke in die Erlebnisse und Erfahrungen von Thomas Wolff.

Anzeige

Wolffs Höhle Folge 12: Burgertime

Sehen Sie auch, wie unsere Monster Mamis die Krise bewältigen.

Wolffs Höhle Folge 11: The Fine Art of Home Improvement

Wolffs Höhle Folge 10: Maske – welche Maske?

Anzeige

Wolffs Höhle Teil 9: Was geht App?

Wolffs Höhle Teil 8: Hausaufgaben

Wolffs Höhle Teil 7: Auf in unendliche Weiten!

Wolffs Höhle Teil 6: In der Krise lernen

Wolffs Höhle Teil 5: Hin- und Hergerissen

Wolffs Höhle Teil 4: Sind die Alten noch zu retten?

Wolffs Höhle Teil 3: Freiraum statt Lagerkoller

Wolffs Höhle Teil 2: Drinnenbleiben – auch wenn es weh tut.

Wolffs Höhle Teil 1: Plant das Miteinander!