Cosmopolitan zelebriert die Schönheit in Wiesbaden

Ein GNTM-Topmodel interviewt Anja. Foto: Anja Kossiwakis

25 Jahre - der Prix de Beauté feiert sein Jubiläum.

Anzeige

. Seit 25 Jahren verleiht die Cosmopolitan für die innovativsten Beauty-Produkte den Prix de Beauté. Das ganze Kurhaus erstrahlt in Cosmopolitan-Rot und der rote Teppich ist für die 300 geladenen Gäste ausgerollt. Das ist Starfeeling in Wiesbaden!

Mit meinem langen schwarzen Abendkleid aus der neu eröffneten Dresses Lounge falle ich auf. GNTM-Gewinnerin Kim Hnizdo interviewt mich direkt. Sonst frage ich immer die Leute aus.

Anja Delastik, die Chefredakteurin der Cosmopolitan, und Jochen Schropp verleihen gemeinsam mit den anderen Chefredakteuren des Bauer-Verlages die begehrte Auszeichnung in Form eines Diamanten. Mehr als 500 eingereichte Produkte von internationalen Unternehmen wetteifern um dieses renommierte Qualitätssiegel.

Leserinnen bestimmen Preisträger

Anzeige

Zum Jubiläum gab es eine besondere Premiere. In fünf Kategorien entschieden die Leserinnen der Cosmopolitan über den Gewinner. Mein neuer Lieblingsduft „La Femme Prada“ überzeugte auch die Leserinnen. Tolle Wahl!

Nach der Preisverleihung erwartet die Gäste ein Galadinner im opulent geschmückten Ballsaal. Sieht das fantastisch aus! Nicht nur die Dekoration ist vorzüglich, auch das Menü steckt voller Überraschungen. Das Senfeis zum Tatar von Königsmakrele und gegrillter Gamba ist köstlich und das Dessert in Form eines schwarzen Schwans ist ein Augenschmaus.

Mit der Aftershowparty klingt dieser wunderschöne Prix de Beauté im Käfer's aus.

Anja Kossiwakis