Auto kollidiert mit Motorrad - Zwei Leichtverletzte

Symbolfoto: Heiko Küverling/Fotolia

Am Sonntagabend ist auf der B47 ein Auto mit einem Motorrad kollidiert. Bei dem Unfall wurden zwei Menschen leicht verletzt.

Anzeige

BÜRSTADT. Wie die Polizei auf Nachfrage mitteilte, befuhr ein 16-jähriger Motorradfahrer aus dem Kreis Alzey-Worms am Sonntag gegen 18.45 Uhr die B47 zwischen Bürstadt-Riedrode und Lorsch. Mit auf dem Motorrad befand sich ein ebenfalls 16-jähriger Freund.

Die beiden hielten schließlich auf der B47 in Richtung Lorsch am Straßenrand an, um zu wenden. Beim folgenden Wendemanöver wurde das Motorrad von einem vorbeifahrenden Auto eines 67-jährigen Mann aus Darmstadt-Dieburg gestreift.

Die beiden 16-Jährigen wurden bei dem Unfall leicht verletzt, der Autofahrer trug keine Verletzungen davon.

Von red