Laster brennt auf B43 neben Frankfurter Flughafen

Ein Laster ist auf der B43 in der Nähe des Frankfurter Flughafens von der Straße abgekommen und gegen einen Fahrbahnteiler geprallt - dann ging der Lkw in Flammen auf. Foto: 5vision.media

Ein Gemüse-Laster ist in der Nähe des Frankfurter Flughafens gegen einen Fahrbahnteiler geprallt. Dann ging der Lastwagen in Flammen auf.

Anzeige

FRANKFURT. Ein mit Gemüse und Paletten beladener Lastwagen ist auf der Bundesstraße 43 in unmittelbarer Nähe zum Frankfurter Flughafen in Brand geraten. Es entstand starker Rauch, der weithin sichtbar war. Wie ein Polizeisprecher am Donnerstag mitteilte, war der Lastwagen nach ersten Erkenntnissen aus noch unbekannten Gründen von der Fahrbahn abgekommen und mit einem Fahrbahnteiler kollidiert. Dann sei der Lkw in Flammen aufgegangen.

Der Fahrer wurde leicht verletzt, konnte sich aber vor dem Feuer in Sicherheit bringen. Die Feuerwehr löschte das brennende Fahrzeug. Warum der Lastwagen Feuer fing, war zunächst unklar.

Anzeige

Von dpa