Fastnacht auf dem Sofa in Mainz

(nap). Fastnacht findet in dieser Kampagne viel im Internet, aber auch im Fernsehen statt. „Sofa Fastnacht“ nennt der SWR die Zusammenstellung seiner närrischen...

Anzeige

MAINZ. (nap). Fastnacht findet in dieser Kampagne viel im Internet, aber auch im Fernsehen statt. „Sofa Fastnacht“ nennt der SWR die Zusammenstellung seiner närrischen Best-of-Sendungen der Saal- und Straßenfastnacht. Unter anderem sind die Mombacher Bohnebeitel im SWR Fernsehen am Freitag, 4. Februar, 15 Uhr (Höhepunkte 2017) und am Rosenmontag, 28. Februar, 20.15 Uhr, unter dem Titel „Mumbach Mumbach Täterä“ mit dem Besten von 2011 bis 2020 zu sehen. Ebenfalls am Rosenmontag gibt es „Das Schönste vom Mainzer Rosenmontagszug“ ab 16 Uhr.

Außerdem zeigt der SWR in seinem Nachtprogramm vom 19. bis 24. Februar täglich eine Folge von „Mainz bleibt Mainz, wie es singt und lacht“, Beginn zwischen 23.15 und 0.35 Uhr. Die „Corona-Ausgabe“ der „Mutter aller Fernsehsitzungen“ von 2021 wird am 22. Februar noch einmal ausgestrahlt.