Bei Mainzer Pizzeria bestellt und nicht bezahlt

aus Blaulicht

Thema folgen

(red). Eine Pizza-Bestellung in Höhe von fast 100 Euro ist in der Nacht von Montag auf Dienstag nicht bezahlt worden. Eine Pizzeria in der Neustadt erhielt die Bestellung...

Anzeige

NEUSTADT. (red). Eine Pizza-Bestellung in Höhe von fast 100 Euro ist in der Nacht von Montag auf Dienstag nicht bezahlt worden. Eine Pizzeria in der Neustadt erhielt die Bestellung zunächst via Liefer-App. Während der Bote schon unterwegs war, wurde durch den Kunden die Lieferadresse geändert. An der neuen Anschrift nahmen drei Männer das Essen entgegen und flüchteten, ohne zu bezahlen. Wie die Polizei mitteilt, liegen der Pizzeria keine Personalien der Täter vor. Diese sind jetzt Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen.