Arbeitsagentur Mainz informiert über Weiterbildungsangebote

(ilk). „Fit für die Zukunft!“ heißt eine Aktionswoche von Agentur für Arbeit, Jobcentern und lokalen Bildungsträgern von Montag bis Freitag, 26. bis 30. April. Man will...

Anzeige

MAINZ. (ilk). „Fit für die Zukunft!“ heißt eine Aktionswoche von Agentur für Arbeit, Jobcentern und lokalen Bildungsträgern von Montag bis Freitag, 26. bis 30. April. Man will Arbeitnehmer und Unternehmen ermuntern, Corona nicht als Stillstand wahrzunehmen. Digitale Herausforderungen seien gerade in der Krise mit Tempo gewachsen. Qualifizierung helfe, Wettbewerbsfähigkeit zu erhalten, sagt Agentur-Chefin Heike Strack. Es gibt digitale Workshops, Sprechstunden sowie virtuelle Rundgänge. Die Teilnahme ist kostenlos, für einige Vorträge ist eine Anmeldung erforderlich (https://bit.ly/2OPAcu4).