K 42 zwischen Wintersheim und L 438 ab Montag voll gesperrt

(red). Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Worms teilt mit, dass die Kreisstraße K 42 zwischen Wintersheim und der Einmündung zur Landesstraße L 438 ab Montag, 17. Oktober,...

Anzeige

WINTERSHEIM. (red). Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Worms teilt mit, dass die Kreisstraße K 42 zwischen Wintersheim und der Einmündung zur Landesstraße L 438 ab Montag, 17. Oktober, bis voraussichtlich Dienstag, 25. Oktober, wegen Straßenbauarbeiten voll gesperrt ist. Aus bautechnischen Gründen ist eine Vollsperrung auf der 770 Meter langen Baustrecke unvermeidbar. Die Bauzeit ist in den Herbstferien. Aufgrund von Witterung kann es zu zeitlichen Verschiebungen kommen. Die Asphaltdeckschicht der K 42 wird erneuert, dafür wird die Decke abgefräst und ein neuer Asphaltbelag eingebaut. Die Umleitung während der Asphaltarbeiten wird über die parallel verlaufende K 41 erfolgen. Die Auftragssumme beträgt circa 84.000 Euro.