Realschulabschluss in der Tasche

(pch). 17 Absolventen der Kreisvolkshochschule Mainz-Bingen konnten die Realschule trotz Corona-Pandemie erfolgreich abschließen. Anders als sonst üblich wurden die Zeugnisse...

Anzeige

INGELHEIM. (pch). 17 Absolventen der Kreisvolkshochschule Mainz-Bingen konnten die Realschule trotz Corona-Pandemie erfolgreich abschließen. Anders als sonst üblich wurden die Zeugnisse unter freiem Himmel vor dem Kreisverwaltungsgebäude ausgegeben. KVHS-Leiterin Monika Nickels betonte: „Die nachholenden Schulabschlüsse haben in der KVHS hohe Priorität. Sie sind für die einen eine zweite Chance und für andere sogar die erste Möglichkeit, den Sekundarabschluss zu erreichen.“ Beispielsweise auch für einen der Absolventen, einen jungen Geflüchteten aus Syrien, der in Guntersblum lebt. Er bedankte sich ausdrücklich dafür, dass er seinen Schulabschluss machen konnte. Nickels lobte das Engagement ihres Teams. Nicht nur für die Schüler, auch für die Lehrkräfte habe der coronabedingte Online-Unterricht eine besondere Herausforderung dargestellt.