Geänderter Busverkehr an Ingelheimer Marktplatz

(red). Für die Dauer der ersten Phase der Bauarbeiten am Marktplatz in Ober-Ingelheim vom heutigen Montag, 17. Oktober, bis einschließlich Sonntag, 30. Oktober, gelten einige...

Anzeige

INGELHEIM. (red). Für die Dauer der ersten Phase der Bauarbeiten am Marktplatz in Ober-Ingelheim vom heutigen Montag, 17. Oktober, bis einschließlich Sonntag, 30. Oktober, gelten einige Änderungen im Busverkehr.

Die Linien aus dem Selztal fahren bis Großwinternheim nach Plan und weiter über die L 428 zum Bahnhof. Die Haltestellen im Neuweg und entlang der Bahnhofstraße/Gartenfeldstraße werden nicht bedient. Die Linie 612 kann bis zur Altegasse alle Haltestellen planmäßig anfahren. Statt der Haltestelle Marktplatz Ober-Ingelheim wird die Ersatzhaltestelle in der Rinderbachstraße bedient. Die Haltestelle Breitbachstraße in Richtung Friedhof kann nicht bedient werden. Die nächstgelegene Haltestelle ist am Friedhof.

Die Linie 613 fährt bis Breitbachstraße nach Plan und weiter über Am Mühlborn und Selztalstraße in die Altegasse, über die Rinderbachstraße mit Bedienung der Ersatzhaltestelle zur Haltestelle Friedhof Ober-Ingelheim. Die Haltestellen Burgunderstraße, Stiegelpforte, Gotenstraße und Breitbachstraße in Richtung Friedhof können nicht bedient werden.

Über die Linienverläufe nach dem 30. Oktober wird die Stadt Ingelheim gesondert informieren.