Simmertal: Bürkle-Stiftung unterstützt Grundschule Simera

Beim Besuch in der Grundschule Simera zeigen die Drittklässler, wie gut die Kruschel-Kinderzeitung ankommt. Foto: Günter Weinsheimer

Das Leseprojekt mit der Kruschel-Zeitung ist elementarer Bestandteil der Kooperation. Den Kindern der drei 3. Klassen soll dadurch der Spaß am lesen vermittelt werden.

Anzeige

SIMMERTAL. Sieht das gemütlich aus! Wer in die Bibliothek der Simera-Grundschule kommt, möchte sich am liebsten gleich auf die riesige, rote Couch oder einen Knautschsessel fläzen und sich ein Buch schnappen und lesen. Oder die Kruschel-Kinderzeitung. Und genau das machen die Drittklässler an diesem Morgen. Nur, dass sie vorlesen – ihre Lieblingswitze und ihre Steckbriefe. Und sie verraten, was sie in Kruschel am liebsten lesen.

Gudrun Wiest ist beeindruckt. Seit vielen Jahren schon unterstützt sie mit der Bürkle-Stiftung das Leseprojekt mit der Kruschel-Kinderzeitung an verschiedenen Grundschulen in der Nahe-Region. Denn Kinder und Bildung liegen der Stiftung am Herzen. „Und zu einer guten Bildung gehört, dass ihr lesen und richtig schreiben könnt“, erklärt sie den Kindern. Und gut schreiben, das können die Kinder, die viel lesen. Aber damit Kinder viel lesen, muss das Lesen auch Spaß machen.

Und das tut es mit der Kruschel-Zeitung, versichern die Klassenlehrerinnen der drei dritten Klassen, die schon das ganze Schuljahr jede Woche die Kinderzeitung bekommen. Die Klasse 3a hat extra Zeitungsrollen gebastelt, die mehrere Meter lang sind. Auf diesen haben die Schüler ihre Lieblingswitze aus der Kinderzeitung und die Artikel, die sie am meisten interessiert haben, aufgeklebt. Die Klasse 3c hat Steckbriefe gebastelt, die genauso aussehen wie die in der Kinderzeitung und die immer zusammen mit den Witzen zuerst gelesen werden. Und die 3b hat für den Besuch der Bürkle-Stiftung ein Lied übers Lesen einstudiert. „Das ist ein tolles Dankeschön“, findet Gudrun Wiest. Es zeigt, dass an der Grundschule Simera richtig gerne gelesen werden – am liebsten Kruschel.