Autofahrerin in Hennweiler übersieht Seniorin mit Rollator.

(hg). Am Freitag um 15.45 Uhr wollte eine Autofahrerin in der Obergasse in Hennweiler rückwärts ausparken. Hierbei übersah die Fahrerin eine hinter dem Wagen querende...

Anzeige

HENNWEILER. (hg). Am Freitag um 15.45 Uhr wollte eine Autofahrerin in der Obergasse in Hennweiler rückwärts ausparken. Hierbei übersah die Fahrerin eine hinter dem Wagen querende 77-jährige Fußgängerin, welche dort mit ihrem Rollator unterwegs war. Die Fußgängerin wurde leicht angefahren und kam hierbei zu Fall, wodurch sie verletzt wurde und vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste. Am Auto entstand lediglich geringer Sachschaden.