500 Euro vom SPD-Ortsverein

(kkö). Den Verantwortlichen des SPD-Ortsvereins Neu-Bamberg/Tiefenthal macht es immer Freude, der Gemeinde zu helfen, um kleine finanzielle Löcher zu schließen. Neben...

Anzeige

NEU-BAMBERG. (kkö). Den Verantwortlichen des SPD-Ortsvereins Neu-Bamberg/Tiefenthal macht es immer Freude, der Gemeinde zu helfen, um kleine finanzielle Löcher zu schließen. Neben Geldspenden haben sie bereits einen Handwagen für den Friedhof gestiftet. Auch hat man jüngst an der gemeindeeigenen Friedhofsmauer Hand angelegt.

Jetzt konnten die Sozialdemokraten über 500 Euro, die sie beim Maifest erwirtschaftet hatten, an die Gemeinde weitergeben. Der Dank des Ortsvereins ging an die Besucher, Feuerwehr, Ballerbuben, Jens Hehr, Bauernverein, Wallraf und viele andere Bürger, die dieses Fest unterstützen. Bürgermeister Marc Ullrich freut sich immer wieder, wenn er solche Geldspenden empfangen kann.