Ramon Chormann und der Alltag in Stein-Bockenheim

In Ramon Chormanns siebtem Bühnenprogramm geht es darum, was wir eigentlich wollen: „Will’sche des oder des ... oder sunscht was!“ Er gastiert am 30. November in Stein-Bockenheim.

Anzeige

STEIN-BOCKENHEIM. (red). Ramon Chormann gastiert am Freitag, 30. November, 20 Uhr, in der Gemeindehalle Stein-Bockenheim mit seinem Programm „...oder sunscht was!“. Veranstalter ist die Ortsgemeinde.

In seinem neuen, nunmehr siebten Bühnenprogramm geht es darum, was wir eigentlich wollen. Will’sche des oder des ... oder sunscht was! Alltagsentscheidungen machen uns das Leben schwer, wir sehen uns überfordert damit, uns festlegen zu müssen und fühlen uns schlecht, weil wir so viele Auswahlmöglichkeiten haben. Das ist alles andere als alternativlos und sorgt natürlich auch für nachdenkliche Momente, die Ramon Chormann letzten Endes doch wieder in allgemeinem Gelächter auflöst.

Karten gibt es im Vorverkauf im bei Schreibwaren Sinopoli in Wöllstein oder während der Sprechstunden im Rathaus Stein-Bockenheim. Tickets kosten im Vorverkauf 22 Euro, an der Abendkasse 24 Euro.