In Stein-Bockenheim stellt sich Freie Wählergruppe auf

(red). Erstmals seit Jahren geht in Stein-Bockenheim eine unabhängige freie Wählergruppe bei der Kommunalwahl ins Rennen. Gründer der nicht mitgliedschaftlich organisierten...

Anzeige

STEIN-BOCKENHEIM. (red). Erstmals seit Jahren geht in Stein-Bockenheim eine unabhängige freie Wählergruppe bei der Kommunalwahl ins Rennen. Gründer der nicht mitgliedschaftlich organisierten Wählergruppe ist der jetzige 1. Beigeordnete und Ortsbürgermeisterkandidat Thorsten Jahn.

Bei der Aufstellungsversammlung waren auch interessierte Bürger gekommen. „Die Resonanz im Dorf ist äußerst positiv, zur Versammlung mussten wir den Versammlungsort kurzfristig in die Halle verlegen“, erklärt Jahn in einer Pressemitteilung. „Wir wollen uns mit Engagement und ehrlicher Arbeit für unsere Ortsgemeinde einsetzen. Der Status einer politischen Partei ist auf einem Dorf nicht mehr gefragt.“ Jahn führt die Liste an. Ihm folgen Ingrid Mann, Christian Steitz, Patrick Mauer, Karl-Heinz Müller, Sebastian Schwarz, Ernst Schön, Marc Reiss, Torsten Lenz, Isabell Steinle, Patrick Stumpf, Jörg Klein, Hermann Dexheimer und Ellen Stumpf.