Corona-Fall im Kreis Alzey-Worms

aus Coronavirus-Pandemie

Thema folgen
Coronavirus Foto: Alexander Raths - stock.adobe

Eine Person aus dem Landkreis Alzey-Worms hat sich mit dem Coronavirus infiziert. Mit dem Wormser Schüler, der ebenfalls aus dem Kreis kommt, sind es zwei Fälle.

Anzeige

VG WÖRRSTADT. Im Landkreis Alzey-Worms ist der erste Corona-Fall festgestellt worden. Wie die Kreisverwaltung am Donnerstagmorgen mitteilt, handelt es sich um eine Person aus der Verbandsgemeinde Wörrstadt.

Zudem wurde am Donnerstagmorgen bekannt, dass sich ein Wormser Schüler mit dem Coronavirus infiziert hat. Der Schüler stammt aus einer der Wonnegau-Verbandsgemeinden, also Wonnegau, Eich oder Monsheim.

Näheres zu dem Fall und weitere Informationen will der Kreis in einer Pressekonferenz am Mittag mitteilen.