Vermisster Motorradfahrer aus Bad Kreuznach tot aufgefunden

Polizeiabsperrband. Symbolfoto: dpa

Bei der am 4. Juli zwischen Weinsheim und Hüffelsheim gefundenen Leiche handelt es sich um den seit Ende Juni vermissten 56-Jährigen aus Bad Kreuznach.

Anzeige

BAD KREUZNACH/HÜFFELSHEIM. Bei der am 4.Juli in der Gemarkung Hüffelsheim aufgefunden männlichen Leiche handelt es sich um den vermissten 56-jährigen Bad Kreuznacher. Dies teilte die Polizei mit. Es ergaben sich keinerlei Hinweise auf ein Fremdverschulden oder die Einwirkung durch Dritte. Der Vermisste ist demnach eines natürlichen Todes gestorben, wie die rechtsmedizinische Untersuchung in der Johannes Gutenberg-Universität in Mainz ergab. Der Mann war nach einer Motorradtour nicht nach Hause zurückgekehrt und galt seit dem 22. Juni als vermisst.

Von red