FWG Bad Kreuznach fordert Corona-Test-Angebot für Personal...

Die FWG in Bad Kreuznach vermisst ein Angebot der Stadt an das Kita-Personal, sich regelmäßig auf Corona testen zu lassen. Die Stadt müsse alles tun, um ihre Mitarbeiter zu...

Anzeige

BAD KREUZNACH. (hg). In einem Antrag für die Stadtratssitzung am Donnerstag fordert die Fraktion von FWG und Büfep die Stadt auf, das Personal der städtischen Kitas besser als bislang vor einer Corona-Infektion zu schützen. Die Corona-Lage in Stadt und Kreis hat sich aus Sicht der FWG nach vielen Wochen der Stabilität in den vergangenen Tagen „dramatisch verändert“.

Seit dem Donnerstag der vergangenen Woche steigen kreisweit die Infiziertenzahlen. Mittlerweile sind wieder mehrere Dutzend mit Covid 19 infizierte Personen im Kreis amtsbekannt. Noch vor zehn Tagen waren dies über einen langen Zeitraum nur zwischen zwei und sieben Fälle gewesen. Nun, bei einer inzwischen wieder wesentlich höheren Gefährdungslage, würden „hunderte städtische Mitarbeitende in den Kitas einem höheren Infektionsrisiko ausgesetzt“, heißt es in dem Antrag. Und dies, so FWG-Chef Karl-Heinz Delaveaux, „mit aus unserer Sicht unverantwortlichen Vorgaben des Landes“. Die Landesregierung habe mitgeteilt, dass bei einem „normalen Schnupfen“ kein Anlass bestehe, Kinder nach Hause zu schicken. Es werde nicht einmal eine verbindliche medizinische Abklärung gefordert und auch kein Test durchgeführt. Laut Robert Koch-Institut sei aber in 21 Prozent aller bekannten Corona-Fälle ein „Schnupfen“ als Symptom angegeben. Eine Maskenpflicht für Kita-Kinder gibt es nicht. Das Bad Kreuznacher Kita-Personal habe „nur in Einzelfällen eine medizinische Ausbildung“.

Trotzdem, so Delaveaux weiter, „sollen unsere städtischen Mitarbeitenden bei möglichen Symptomen für Corona entscheiden, was zu tun ist“. Er vermisse ein Angebot der Stadt an das Kita-Personal, sich regelmäßig testen zu lassen. Aus Sicht der Fraktion von FWG und Büfep müsse die Stadt als Arbeitgeber alles tun, um das Kitaangebot aufrechtzuerhalten. Das bedeute, Schutz und Motivation für die Mitarbeitenden in Form von Tests, wenn diese Test wünschen.