Inzidenz im Landkreis Alzey-Worms bleibt stabil

(red). Keine großen Veränderungen im Vergleich zum Vortag. Die Inzidenz im Landkreis Alzey-Worms bleibt stabil. Die vom Robert Koch-Institut errechnete Zahl der Neuinfektionen...

Anzeige

ALZEY. Keine großen Veränderungen im Vergleich zum Vortag. Die Inzidenz im Landkreis Alzey-Worms bleibt stabil. Die vom Robert Koch-Institut errechnete Zahl der Neuinfektionen innerhalb der letzten sieben Tage, bezogen auf 100 000 Einwohner, liegt laut Landesuntersuchungsamt bei 45,5 (Stand Freitag, 14.10 Uhr). Tags zuvor lag der errechnete Wert bei 46,3. Auch in Worms bleibt der Inzidenzwert stabil, steigt laut Landesuntersuchungsamt allerdings von 101,7 auf 105,3. Und bleibt damit weiterhin über der 100er-Marke.

Der Landkreis Alzey-Worms verzeichnet 249 aktuelle Fälle von Corona-Infektionen, die Stadt Worms 276. Insgesamt haben sich im Kreis mittlerweile 4912 Personen nachweislich mit dem Coronavirus infiziert. In der Nibelungenstadt waren bislang 4089 Menschen betroffen.