Zwei Einbrüche in Heidenrod

(red). Unbekannte Täter sind im Laufe des Samstags in zwei Einfamilienhäuser in Heidenrod eingebrochen. Am frühen Samstagabend haben unbekannte Täter am Eisighofer Weg in...

Anzeige

LAUFENSELDEN/KEMEL. (red). Unbekannte Täter sind im Laufe des Samstags in zwei Einfamilienhäuser in Heidenrod eingebrochen. Am frühen Samstagabend haben unbekannte Täter am Eisighofer Weg in Laufenselden die rückwärtige Terrassentür eines Einfamilienhauses aufgehebelt. Im Inneren durchsuchten sie alle Räume nach Wertgegenständen. Auch in Kemel, Am Brandweiher, verschafften sich Einbrecher über eine rückwärtige Terrassentür Zugang zu einem Einfamilienhaus und entwendeten Schmuck und Bargeld.