Rennradfahrer im Landkreis Bad Kreuznach schwer verletzt

(red). Ein 47-jähriger Rennradfahrer ist bei einem Unfall nahe Hundsbach im Landkreis Bad Kreuznach schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, wurde der Mann am Dienstag...

Anzeige

HUNDSBACH. Ein 47-jähriger Rennradfahrer ist bei einem Unfall nahe Hundsbach im Landkreis Bad Kreuznach schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, wurde der Mann am Dienstag gegen 20.40 Uhr bewusstlos auf der Landstraße 182 gefunden. Sein beschädigtes Rennrad lag neben ihm. Der 47-Jährige wurde zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht und war am Mittwochmorgen nach Polizeiangaben noch nicht wieder bei Bewusstsein. In Lebensgefahr schwebe er jedoch nicht. Die Polizei sucht Zeugen und teilt mit, dass der 47-Jährige ein weiß-rotes Fahrradtrikot und einen weißen Fahrradhelm trug. Das Rennrad ist schwarz mit weißer Schrift und weißen Streifen. Die Polizei Kirn nimmt Hinweise entgegen unter Telefon 06752-15 60.