Marc Reuther läuft zu Silber

(mala). Es ist ein mehr als ordentlicher Einstand in die neue Saison: Marc Reuther vom Wiesbadener LV, der 2016 nur ganz knapp die Olympia-Norm für Rio verpasst hatte,...

Anzeige

WEINHEIM. (mala). Es ist ein mehr als ordentlicher Einstand in die neue Saison: Marc Reuther vom Wiesbadener LV, der 2016 nur ganz knapp die Olympia-Norm für Rio verpasst hatte, sicherte sich mit einer Zeit von 1:47,36 Minuten bei der Leichtathletik-Kurpfalz-Gala 2017 im Sepp-Herberger-Stadion in Weinheim über 800 Meter den zweiten Rang hinter Christoph Kessler von der LG Region Karlsruhe (1:46,80 Minuten).

Robert Blumentritt, ebenfalls im Trikot des Wiesbadener LV, lief über die gleiche Distanz in Weinheim zu einer neuen persönlichen Bestzeit (1:53,45 Minuten).

Nathalie Buschung vom WLV blieb dagegen im Weitsprung unter ihren Möglichkeiten: Sie belegte im Frauen-Finale mit 6,06 Meter den siebten Platz. Ähnliches gilt für Frederic Kobusch, der im Weitsprung-Finale der männlichen Jugend (U 20) mit 6,36 Metern bei dem Wettkampf im Rhein-Neckar-Kreis am Samstag nur 14. wurde.