Handtasche gestohlen

(red). In einem Einkaufsmarkt in der Frankfurter Straße musste eine Frau am Mittwochnachmittag gegen 17 Uhr eine lehrreiche Erfahrung machen: Man sollte seine Handtasche...

Anzeige

NIEDERNHAUSEN. (red). In einem Einkaufsmarkt in der Frankfurter Straße musste eine Frau am Mittwochnachmittag gegen 17 Uhr eine lehrreiche Erfahrung machen: Man sollte seine Handtasche niemals unbeaufsichtigt lassen sollte. Die Geschädigte hatte ihre Tasche während des Einkaufs im Einkaufswagen abgelegt. Diebe nutzten daraufhin die Gunst der Stunde und schnappten sich die Handtasche in einem unbeobachteten Moment.

Die Polizei warnt immer wieder vor Taschendieben, die nur auf eine günstige Gelegenheit warten, um Beute zu machen. Es wird empfohlen, Taschen mit Wertgegenständen verschlossen auf der Körpervorderseite oder unter dem Arm geklemmt zu tragen. Keinesfalls sollten sie in einem unbeaufsichtigten Einkaufswagen abgelegt werden.