Bogenschießen: Titel mit Landesrekord für Schützen des BSC...

(red). Reihenweise vordere Platzierungen gab es für die Bogenschützen des BSC Pfeddersheim bei den Meisterschaften des Bogensportverbandes Rheinland-Pfalz in Wachenheim. So...

Anzeige

WACHENHEIM. (red). Reihenweise vordere Platzierungen gab es für die Bogenschützen des BSC Pfeddersheim bei den Meisterschaften des Bogensportverbandes Rheinland-Pfalz in Wachenheim. So erreichten Friedrich Klösges und Niklas Zahn die ersten beiden Plätze in der U 12. Die U 17-Talente Joshua Junga (1 187) und Felix Fernow (1 127) holten ebenso einen Doppelsieg. Bei den Herren schoss sich Paul Melnik (1 174) auf Platz eins, gleiches gelang Carsten Henrich in der Ü 45. In der Blankbogenklasse wurde der Landesrekord bei den Damen durch Katrin Wels (1 036) und bei den Herren durch Ralf Schäfer (1 253) gebrochen. In der Ü 55 errang Dieter Milles (1 073) den ersten Platz.